"platt" spielen die Anderen
"platt" spielen die Anderen
Theatergruppe Nottensdorf
      Theatergruppe Nottensdorf 

Liebe Freunde der Theatergruppe Nottensdorf,

 

COVID-19 hat unsere Pläne auch für das Jahr 2022 leider zunichte gemacht. Deshalb haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, erst wieder im Jahr 2023 auf die Bühne zu gehen. Wir bitten Sie und Euch um Verständnis.

 

Da in 2020 erst zwei Vorstellungen gespielt wurden, haben wir entschieden, das Stück "Chaos im Bestattungshaus" in der Theatersaison 2023 erneut aufzuführen.

 

Wir würden uns freuen, Sie dann wieder als Gäste im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen zu dürfen.

 

 

 

    "Chaos im Bestattungshaus"

 

                 Schwarze Komödie in 3 Akten von Winnie Abel

 

Das Bestattungshaus Speck steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Deshalb lässt sich der chronisch pessimistische Bestatter Gerd, auf ein unmoralisches Angebot ein. Er ist bereit, für den Fabrikanten Udo Kemp eine Beerdigung zu inszenieren - nur das dieser gar nicht tot ist. Der Lebemann möchte auf ungewöhnliche Weise von seiner reichen und verbitterten Frau Roswita loskommen und dabei noch eine Menge Geld mitnehmen. Helfen soll ihm sein Speichel leckenden Mitarbeiter Ludwig. Doch als plötzlich immer mehr Geliebte von Udo im Bestattungshaus aufeinander treffen, Gerds lebenslustige Frau Verona die Gerichtsvollzieherin kurzerhand abfüllt, der unterwürfige Ludwig mit der auserwählten Geliebten seines Chefs durchbrennt und dann auch noch die lebende Leiche Udo plötzlich verschwindet, droht der unmoralische Plan vollends im Chaos zu versinken. Eine rasante, schwarze Komödie mit urkomischen Charakteren.

 

Das Stück ist im Plausus-Theaterverlag erschienen

Sie finden uns im

Dorfgemeinschaftshaus

Am Freizeitpark 1
21640 Nottensdorf

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olaf Cordes